TEAM AINS

Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie

Unser Team

Wir sind ein deutschlandweit tätiges Team aus Fachärzt:innen für Anästhesiologie. 

Hohe Expertise

Unser Team besteht ausschließlich aus langjährig erfahrenen Kolleginnen und Kollegen mit hoher fachlicher Expertise. 

Empathie

Unsere Kolleg:innen orientierten sich zudem an einer emphatischen,
patientenorientierten Medizin.

Unsere Leistungen

Wir übernehmen ärztliche Dienste in den Bereichen Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie

Flexibel

Wir können flexibel mittel- und kurzfristig Tag-/Nachtdienste im OP-Saal, der ITS sowie Bereitschaft-, Ruf- und Hintergrunddienste leisten. Sowohl tageweise, als auch über einen längeren Zeitraum von mehreren Wochen

Eingewiesen

Unsere Fachärzte:innen sind eingewiesen in alle Beatmungsgeräte von Dräger, Hamilton Medical, GE HealthCare und Heyer Medical (inkl. ventOR dual)

Schwierige Atemwege

Unsere Kolleg:innen sind umfangreich im Management des erwarteten und unerwarteten schwierigen Atemwegs ausgebildet

Ultraschallgestützte Regionalanästhesie

Vom zervikalen bis zum axillären Plexus sowie Blöcke der unteren Extremitäten, z.B. distalen/proximalen Ischiadikusblock sowie Saphenus- und Femoralisblock

Weiterbildung

Gern teilen wir unser Wissen und unsere Fertigkeiten mit Ihren Weiterbildungsassistent:innen

Aufklärung 

Aus unserer Sicht fängt Narkose bereits beim Vorgespräch mit den Patient:innen an. Wir nehmen uns die notwendige Zeit für die uns anvertrauten Patient:innen, wir hören genau zu und klären sie detailliert auf

Dokumentation

Auch die notwendige Dokumentation ist unseren Fachärzt:innen wichtig: Sowohl in digitalen PDMS, als auch analog auf Papier

Unsere Leistungen im Detail

  • Balancierte Allgemeinanästhesien (bevorzugt minimal-Flow mit Sevofluran), TIVA mit oder ohne Anwendung von Narcotrend/BIS-Monitoring/NOL-Index
  • Analgosedierungen (ggf. mit Highflow),  ultraschallgestützte Regionalanästhesie und Punktionstechniken
  • Geburtshilfliche Anästhesie. Auch bei einer Notfall-Sectio wissen wir, was zu tun ist. Gerne ordnen wir die postoperative Schmerztherapie an und visitieren ggf. die Patient:innen später auf Station
  • ACLS nach AHA-Standards
  • Schockraum-Management
  • komplexes Gerinnungsmanagement
  • Transfusionen von Blutprodukten
  • Anlagen von Thorax-Drainagen
  • Etablierung von PiCCO-Systemen
  • Kanülierung von Arterien
  • kontinuierliche Dialyseverfahren (bspw. CVVHDF mit Heparin oder CiCa) 
  • lungenprotektive Beatmung
  • Sepsis-Therapie: Erkennung im Frühstadium, leitlinienorientierte Behandlung und Einleitung einer kalkulierten antimikrobiellen Therapie. Wir behandeln die Sepsis als Notfall mit hohem Fachwissen in Volumenmanagement, Pathophysiologie, Pharmakologie, antibiotischer Behandlung und differenzierter Katecholamintherapie nach dem Motto 'hit hard and early' 
  • Rückenmarksnahe Verfahren (SpA, lumbale und thorakale PDK)


Unser Team

Unser weltoffenes Team besteht aus mehr als 30 Anästhesist:innen (teilweise mit Zusatzbezeichnung Intensiv-, Schmerz- und Suchtmedizin), die sich durch langjährige klinische Erfahrung, emphatischen Umgang mit den Patient:innen, Teamfähigkeit, Engagement für Sicherheit und patientenorientierte Medizin auszeichnen. Jedes Teammitglied verfügt über eine umfassende Ausbildung und eine Leidenschaft für exzellente Patientenversorgung.

Patientensicherheit

Unsere oberste Priorität ist die Patientensicherheit und wir legen großen Wert auf optimale Ergebnisse durch Leitlinien-orientiertes Handeln und Denken. Wir lassen dabei nicht außer Acht, unseren anvertrauten Patient:innen Komfort und Sicherheit zu vermitteln.

keine Diskriminierung 

Unsere Prinzipien sind hochdemokratisch. In unserem Team gibt es keinen Platz für Rassismus, Homophobie, Antisemitismus, Islamophobie oder Diskrimierung.
Herabwürdigende Wörter wie „Junkies“ oder „Alkis“ gehören nicht zu unserem Wortschatz, wir verwenden den Begriff 'Suchtkranke'.


noch fragen?

Ich leite das Team AINS - leidenschaftlich und mit hoher Expertise. Als langjährig tätiger Facharzt für Anästhesiologie verfüge ich über ein umfangreiches Fachwissen und Erfahrung in allen Situationen.

Wenn Sie noch Fragen, Wünsche oder Anregungen haben, kontaktieren Sie mich gern.

Wenn Sie als ärztliche/r Kolleg/in Interesse an einer Mitarbeit in unserem Team haben, schreiben Sie mir eine kurze Nachricht mit Ihren Unterlagen an [email protected] .

Dr. Emanuele Spiga